Das elektronische Klassenbuch

Hier kommen Sie zum elektronischen Klassenbuch und zum Vertretungsplan

Klicken Sie hier, um zu einer Demoversion des elektr. Klassenbuches zu gelangen.

Hospitationsschule

Seit kurzem sind wir Hospitationsschule. Alle Information finden Sie hier:

Logo Hospitationsschule

Französisch lernen!

Hier geht es zu der tollen Webseite von Herrn Hartinger! www.frz-lernen.de

Am 11.09. fand für die Klasse 7aB von Frau Kloft erstmals eine Potenzialanalyse statt. 

Bisher wurden diese Potenzialanalysen immer von den Berufseinstiegsbegleitern durchgeführt, in diesem Jahr übernahmen aber sieben Lehrkräfte diese Aufgabe. Sie hatten sich im Vorfeld für diese Aufgabe ausbilden lassen und bei Organisation und Durchführung der ersten selbst durchgeführten Potenzialanalyse maßgeblich zum Erfolg beigetragen. Im Laufe des Tages mussten die Schüler und Schülerinnen mehrere Aufgaben bewältigen. Zum Einstieg bearbeitete die Klasse einen Test am Computer, der Aufschluss über die Kompetenzen und die Konzentrationsfähigkeit der einzelnen Schüler gab. 

Im weiteren Verlauf des Tages gab es zwei Aufgaben, die jeder Schüler für sich selbst bearbeiten sollte: Aus Draht sollte ein Kleiderbügel geformt werden, außerdem sollte eine individuelle Lernbox erstellt werden. Neben den Einzelaufgaben war auch die Teamfähigkeit gefragt. In der Kleingruppe sollte zum einen eine Murmelbahn gebaut werden, zum anderen sollte eine Werbeskizze entworfen werden. Teamgeist und Kommunikation war bei diesen Aufgaben besonders gefragt.

Die sieben beobachtenden Lehrer nahmen die ihnen zugewiesenen Schüler dabei genau unter die Lupe, um die jeweiligen Stärken „ihrer“ Schüler zu erkennen. In anschließenden Rückmeldegesprächen werden die einzelnen Schüler von ihrer Klassenlehrerin Frau Kloft über ihre persönlichen Stärken aufgeklärt und gemeinsame Zielvereinbarungen für eine Weiterentwicklung getroffen.

 

 

Suche